Angehörige entscheiden sich für die Feuerbestattung

Diese Art der Bestattung setzt das Verbrennen des Leichnams im speziellen Kremationssarg im Krematorium voraus. Der kostenintensive Sarg gehört zur herkömmlichen Erdbestattung, während die Feuerbestattung mit einer Urne wesentlich günstiger ist. Darüber hinaus benötigt das Urnengrab keine intensive Pflege, sodass viele Angehörige generell die Feuerbestattung bevorzugen. Für viele Bestattungsarten ist die Einäscherung Bedingung, wie die Baumbestattung, Waldbestattung, Seebestattung, Diamantbestattung und die Urnenbeisetzung. Die anonyme Bestattungsart ist grundsätzlich eine Urnenbeisetzung.


Voraussetzungen für diese Art der Beisetzung

Es liegt die Bestätigung des Verstorbenen vor, dass er nach seinem Tode eingeäschert wird. Fehlt die Kremationsverfügung, entscheiden die Angehörigen über die Bestattungsart. Immer mehr Menschen bevorzugen die Baum- oder Waldbestattung. Die ökologische Urne wird im Wurzelwerk des Baumes beigesetzt. Bei Bestattungen in der Natur muss die Urne biologisch abbaubar sein. Im Krematorium ist die zweite Leichenschau Bedingung, um die Todesursache nochmals zu bestätigen und zu dokumentieren, denn eine Exhumierung ist bei einer Einäscherung nicht möglich. Die Asche wird mit einem Schamottstein gekennzeichnet, der in den Einäscherungssarg gelegt wird. Der Stein ist resistent gegen Hitze und befindet sich nach dem Verbrennungsvorgang in der Asche. Die Asche mit dem Stein wird in einer Kapsel verwahrt, die wiederum in eine Urne gelegt wird. Herzschrittmacher und medizinische Hilfsmittel sind vor der Verbrennung zu entfernen.


Nicht zu unterschätzende Vorteile

Sie nutzen nach der Einäscherung eine der vielen Bestattungsmöglichkeiten. Die Gesamtkosten sind wesentlich geringer als bei einer Erdbestattung. Es entfällt die umfangreiche Grabpflege, für entfernt wohnende Angehörige gibt es oft keine Möglichkeit, sich um das Grab zu kümmern. Sie haben die Auswahl der passenden Urne, die aus Holz, Stein oder auch Keramik besteht. Die Beisetzung der Urne kann im Familiengrab erfolgen, das Urnengrab ist die Alternative. Auf den meisten Friedhöfen befindet sich zudem eine Urnenwand. Wer sich für die Feuerbestattung im Krematorium entscheidet, wählt zwischen etlichen Alternativen.


Die geeignete Urne beim Bestatter aussuchen

Es kommt auf die Art der Bestattung an, um die passende Urne zu finden. Eine Urne, die für die Seebestattung verwendet wird, muss im Wasser auflösbar und selbstverständlich biologisch abbaubar sein. Die Urne, die in der Urnenwand auf dem Friedhof aufbewahrt wird, besteht aus Stein oder Marmor. Die Beratungen mit dem Bestatter sind in Anspruch zu nehmen, um die richtige Entscheidung zu treffen. So läuft die Feuerbestattung ab. Häufig wird die Trauerfeier zum Zeitpunkt der Einäscherung, also kurz davor oder danach, zelebriert. Der Sarg steht zur Aufbewahrung in der Trauerhalle, die Angehörigen nehmen auf diese Weise Abschied. Einige Familienmitglieder entscheiden sich für die Trauerfeier nach der Verbrennung, sodass die Urne während der Trauerfeier auf dem vorgesehenen Platz steht.



Schlagwörter:
421 Wörter

über mich

Ein kompetentes Bestattungsunternehmen beauftragen Geht es um eine Bestattung eines nahen Angehörigen, ist die Stimmung folglich oft sehr gedrückt. Es ist wirklich keine ganz leichte Aufgabe, die man hier zu bewältigen hat. Man sollte dennoch einen kühlen Kopf bewahren und sich nicht unterkriegen lassen. Es muss in jedem Fall ein gutes und zudem auch sehr kompetentes Bestattungsunternehmen gefunden werden. Doch wie sollte man hier die Suche konkret angehen? Wie sieht es mit den Kosten aus? Welche Vorteile bietet in diesem Zusammenhang eine Sterbegeldversicherung? Dies soll auf diesem Blog einmal sehr ausführlich besprochen werden. Klingt super spannend für dich? Wunderbar, denn nun folge am besten diesem Blog und lass dich von tollen Fakten und Neuigkeiten überraschen.

Suche

Kategorien

Archiv

letzte Posts

Bestattungsunternehmen: Hilfe bei der Bewältigung von Verlust
14 Februar 2024
Der Verlust eines geliebten Menschen ist eine der herausforderndsten Erfahrungen, die wir als Menschen durchmachen können. Er bringt einen tiefgreifen

Die unterschiedlichen Bestattungen & Möglichkeiten für Verstorbene
18 Januar 2024
Die verschiedenen Formen der Bestattungen sind ebenso vielfältig wie die persönlichen Vorlieben und Vorstellungen, die Menschen bezüglich ihrer letzte

Angehörige entscheiden sich für die Feuerbestattung
22 Dezember 2023
Diese Art der Bestattung setzt das Verbrennen des Leichnams im speziellen Kremationssarg im Krematorium voraus. Der kostenintensive Sarg gehört zur he

Schlagwörter